Volkstanzgruppe Westoverledingen

Informationen zur Gruppe

Unsere Heimat

Westoverledingen ist die südlichste Gemeinde im Landkreis Leer. Sie besteht seit der Gebietsreform (1973) und setzt sich aus 12 ehemals selbstständigen Gemeinden zusammen.

Gründung

Die Volkstanzgruppe Westoverledingen wurde am 7. Februar 1979 gegründet. Initiator war seinerzeit der Heimat- und Verkehrsverein.

Trachten

Schon bald kam der Wunsch nach einer anerkannten Tracht auf.
Zunächst wurden im Jahr 1984 die Frauen ausgestattet. Sie tragen seitdem ein schwarzes Kleid, das nach einem ca. 100 Jahre alten Original nachgearbeitet wurde. Dazu wird eine Schürze mit eingesetzten Spitzen getragen. Für die Kopfbedeckung diente eine Vorlage der Ostfriesischen Landschaft. Sie ist aus Samt gefertigt und mit einer Goldbrokatspitze abgesetzt.
Die Tracht der Männer wurde 1990 angeschafft. Sie besteht aus einem schwarzen Anzug. Dabei ist die Jacke ein sog. Gehrock, d.h. etwas länger. Zum weißen Hemd mit Fliege wird eine Weste getragen. Als Kopfbedeckung haben wir uns für den Zylinder entschieden. Bei beiden Trachten handelt es sich um eine "Sonntags-Ausgeh-Tracht", die nur zum Kirchgang und zu besonderen Anlässen getragen wurde.

Auftritte

Wir tanzen - in erster Linie natürlich in unserer Gemeinde - zu den Gelegenheiten, wo uns Volkstanz angebracht erscheint, z.B. bei Mühlenfesten, bei Erntedankfesten, beim Ihrhover Bottermarkt etc.

Sonstiges

Wir machen Volkstanz aus "Spaß an der Freude". Wichtig ist für uns deshalb auch der gesellige Teil. So finden in unregelmäßigen Abständen andere Aktivitäten statt, z.B. auch Veranstaltungen, wo die Kinder der Gruppenmitglieder einbezogen werden.

Tanzzeiten

Donnerstag
20:15 - 22 Uhr
Mehrzweckhalle Grundschule Ihrhove

Kontakt

Hermann Brink
Heinestr. 4
26810 Westoverledingen
04955 5588
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!